Jugendsünden

Zeichnung von 1982

Zeichnung von 1982

Jugendsünden, eine frühe Bleistiftzeichnung
Eine Zeichnung, die ich im Jahr 1982 angefertigt habe. Das war das Beste, was ich damals mit dem Bleistift machen konnte. Leider habe ich keine von den schlechten Zeichnungen aufgehoben und archiviert! ;-)
Bleistift auf Karton, 6 x 17 cm, 1982.

 

Bookmark and Share

Jugendsünden: Drei Räuber

Drei Räuber

Three Robbers

Drei Räuber
Eines meiner ersten Fantasy Motive, eine Jugendsünde sozusagen ;-)
Mischtechnik auf Tapete, 90 cm x 150 cm, 1983.

Die mytische Figur des Drachen ist eine gefährliche, verschlagene und diebische Kreatur. Sie stielt Reichtümer und hortet ihre Beute. Das zieht natürlich andere Diebe an.

In diesem Jahr 2014 möchte ich, aufbauend auf diesem alten Bild, eine neue Version anfertigen. Ich habe aber noch nicht entschieden, ob es eine digitale Fassung oder eine Version als Ölgemälde geben wird.

 

Bookmark and Share

Unter fremden Sternen v0.1

Unter fremden Sternen Version 0.1

Jugendsünden: Unter fremden Sternen Version 0.1

Unter fremden Sternen V0.1
Raumschiffe erforschen ein fremdes Sonnensystem.
Plakafarbe auf Tapete, 70 x 50 cm, 1982.

Jetzt weiß ich woher ich die Idee zu Unter fremden Sternen habe! Diese Bild aus den frühen 80er Jahren hatte ich als Vorlage benutzt. Damals entstanden diese und andere ‘Jugendsünden’ an einem langweiligen Sonntagnachmittag mit Plakafarbe auf alter Tapete. Das waren schon richtige “speedpaintings”!

 

Bookmark and Share

Saturn XVI Prometheus

Saturn XVI Prometheus

Saturn XVI Prometheus – In den Saturnringen

Saturn XVI Prometheus
Eine meiner ‘Jugendsünden’, aber immer noch einen Blick wert!
Acryl auf Spanplatte, 90 x 140 cm, 1986.

Prometheus (Saturn XVI) ist neben Pandora, einer der zwei Schäfermonde des F-Ringes des Gasplaneten Saturn. Man bezeichnet kleinere natürliche Satelliten der Gasplaneten im Sonnensystem, die die Umlaufbahnen der Partikel in deren Ringsystem mit deutlichen Lücken auseinander halten oder in separate Einzelringe konzentrieren als Schäfermonde, Hirtenmonde, Schäferhundmonde oder Wächtermonde.

 

 

Bookmark and Share