NASA Raumsonde OSIRIX-REx

planetary.org lässt Deinen Namen ins All fliegen!

Ralf Schoofs fliegt ins All!

Akronym OSIRIS-REx erklärt
Am Montag hat einer der Science Busters, Dr. Florian Freistetter, den Namen der NASA Raumsonde OSIRIS-REx erklärt!
Am 9. September 2016, um 1:05 Uhr MESZ startet die NASA die Mission OSIRIS-REx zum Asteroiden (101955) Bennu. Dort wird die Sonde im Oktober 2018 ankommen und den knapp 500m kleinen Apollo-Asteroiden 400 Tage lang untersuchen. Geplant ist auch Material vom Asteroiden Bennu aufzunehmen und bis 2023 zur Erde zu bringen, wie auf der Missions-Webseite der Universität von Arizona nachzulesen ist.
Den Start der Trägerrakete kann man auf NASA-TV live verfolgen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 + zwei =