NASA Raumsonde OSIRIX-REx

planetary.org lässt Deinen Namen ins All fliegen!

Ralf Schoofs fliegt ins All!

Akronym OSIRIS-REx erklärt
Am Montag hat einer der Science Busters, Dr. Florian Freistetter, den Namen der NASA Raumsonde OSIRIS-REx erklärt!
Am 9. September 2016, um 1:05 Uhr MESZ startet die NASA die Mission OSIRIS-REx zum Asteroiden (101955) Bennu. Dort wird die Sonde im Oktober 2018 ankommen und den knapp 500m kleinen Apollo-Asteroiden 400 Tage lang untersuchen. Geplant ist auch Material vom Asteroiden Bennu aufzunehmen und bis 2023 zur Erde zu bringen, wie auf der Missions-Webseite der Universität von Arizona nachzulesen ist.
Den Start der Trägerrakete kann man auf NASA-TV live verfolgen.

 

Space-Art Video: Venus

Mein drittes Space-Art Video auf youtube

Diesmal zeige ich zwei digitale Bilder vom Planeten Venus!
Die Musik wurde wieder von Stephen Parsick zur Verfügung gestellt.
(CD „Höllenengel“, Track „Die Koenigin“).

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Und hier geht es zum E-Mail Interview mit Stephen Parsick.

 

Ausstellung im Düsseldorfer Landtag

Gemeinschaftsaustellung der Moerser Palette in Düsseldorf
Mein Space-Art Bild Zielpunkt Erde ist in den Fraktionsräumen der SPD im Düsseldorfer Landtag zu sehen. Die Moerser Palette, eine Vereinigung von niederrheinischen Künstlern, stellt dort über 30 Werke zum Thema ‚Gemeinsam – kulturelle Vielfalt‘ aus.

Zielpunkt Erde

Ein Komet rast auf die Erde zu. Wird er sie treffen?

Zielpunkt Erde
Die Menscheit lebt in einer zerbrechlichen Welt: Kriege und Umweltverschmutzung, zerstörerische Wirtschaftsformen (die nur einigen Wenigen nutzen bringen) und falsche Heilsversprechen sind von uns Menschen gemachte Bedrohungen. Aber es gibt Gefahren da draußen im Weltraum, auf die wir keinen Einfluss haben und unseren Planeten zerstören können!
Digital, Photoshop, Blender, 7500 x 10000 px, 2003.
Astrofoto-Nr. kp098-31

Öffnungszeiten
Die Gemeinschaftsausstellung läuft bis zum 12. Februar 2016. Die Ausstellung kann von Montags bis Donnerstags von 9-16 Uhr nur nach Anmeldung bei Regina Kemper besichtigt werden. Der Eintritt ist frei. Bitte bringen Sie zum Ausstellungsbesuch unbedingt ein gültiges Ausweisdokument mit!

Anmeldung unter regina.kemper(at)landtag.nrw.de

 

Space Art Bild des Monats Januar 2016: Fremdes Raumschiff

JANUAR 2016

Fremdes Raumschiff

In den Ringen des Saturn

Fremdes Raumschiff
In den Ringen des Saturn finden Astronauten von der Erde ein fremdes Raumschiff.
Mischtechnik, auf Karton, 39,5 x 57,5 cm, 1998.

 

Fremdes Raumschiff 2.0

Fremdes Raumschiff 2.0

In den Ringen des Saturn
Eine digitale Bearbeitung des ersten Space Art Bildes. Mein Agent Bernd Koch hatte die Idee, das fremde Raumschiff und die Astronauten der Erde digital aus dem Bild zu entfernen!
Digital, Photoshop CS, 10000 x 7500 px, 2007.