Liebster Award: E-Mail von Christoph Roos

Eigentlich poste ich ja ’nur‘ einmal die Woche, aber Christophs prompte Antwort E-Mail auf seine Nominierung zum Liebster Award möchte ich Euch nicht vorenthalten.

Hallo Ralf,
Vielen Dank, dass Du meinen Blog aufgeführt hast.
Meinen Blog halte ich aber für solche Umfragen wenig geeignet.
Ich weise dann lieber ganz direkt auf einen bestimmten Blogeintrag hin, wenn es sich vom Thema her ergibt.
Ich blick aber auch sonst nicht ganz durch, und
auf die meisten Fragen wollen mir auch keine schlauen Antworten einfallen….
schick sie Dir aber trotzdem.

Beste Grüsse
Christoph

Hier also nun seine Antworten auf meine Fragen. Herzlichen Dank in die Schweiz, das ist schon ein richtiges E-Mail Interview geworden:

Was bewegt euch am meisten beim Lesen/Schreiben?
Das jeweilige Thema

Über was bloggt ihr am Liebsten?
Hab mal versucht, meine Vorlieben in „Labels“ zu unterteilen… hat aber auch nicht recht klappen wollen.

WordPress oder Blogspot?
Blogspot

Was ist euer Lieblingsfilm und warum?
Hab unterdessen 406 Blogs zum Thema Film und bin noch lange nicht fertig…

Was ist euer Lieblingsbuch und warum?
Kann ich mich nicht festlegen, (…war 40 Jahre im Buchhandel und Bibliothekswesen tätig…)

Gibt es ein Ereignis in eurem Leben, dass euch in der Entscheidung beeinflusst hat zu bloggen?
Nein

Was haltet ihr von Marketing-Blogs?

Habt ihr ein großes Vorbild?
Nein

Warum bloggt ihr?
Ich versuche, die Dinge, die mich in den letzten 6 Jahrzehnten interessiert haben festzuhalten. So eine Art externer Festplatte 🙂

An welchen Ort würdet ihr am liebsten reisen?
viele

Und hiermit nominiere ich folgende Blogger für den Liebster Award:
Viele Blogs, die ich verfolgt habe, haben unterdessen wieder aufgehört, andere lese ich nur sporadisch, darunter viele US Amerikanische. Regelmässig ist es z.Z. nur der Blog von Pierangelo Boog. Nebst Boogs eigenen Bildern ist es wahrscheinlich der umfangreichste Blog mit Buchillustratoren des letzten Jahrhunderts!

 

Liebster Award

Was ist der Liebster Award?
Fenrir schreibt dazu:

„Kein Preis im klassischen Sinne. Blogger nominieren sich untereinander und erhöhen so die Reichweite ihre Blogs und gewinnen neue Leser hinzu. Der Nominierte muss ein paar Fragen beantworten und neue Blogs nominieren!“

Das schreibt der Fenrir zum Liebster Award, und Fenrir war es auch, der mich nomiert hat. Von dieser Stelle meinen Dank nach Herne!

Was bewegt euch am meisten beim Lesen/Schreiben?
Boah, echt heftige Frage. Und das gleich am Anfang.

Über was bloggt ihr am Liebsten?
Ganz ehrlich? Über meine Space-Art Bilder.

WordPress oder Blogspot?
Bei Blogspot war ich mal, aber Google, diese Datenkrake, will meine Daten nicht mehr hergeben, die sind wohl zu kostbar. 👿
Bei einem Provider lauft WordPress, damit kenne ich mich inzwischen aus, denke ich, aber PHP ist für mich immer noch ein Buch mit sieben Siegeln.

Was ist euer Lieblingsfilm und warum?
Ganz klar, die Cornetto-Trilogie. Was Besseres gibt es nicht. Naja, vielleicht ‚Paul, ein Alien auf der Flucht‘.

Cornetto Trilogy Ultimate Trailer – Simon Pegg, Nick Frost, Edgar Wright Movies HD

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Was ist euer Lieblingsbuch und warum?
Das ändert sich von Jahrzehnt zu Jahrzehnt. Nein wirklich, das ist tatsächlich so. In den 70ern war es der erste Perry Rhodan Silberband, in den 80ern ‚Ringwelt‘ von Larry Niven, in den 90ern dann Tolkiens ‚Silmarillion‘, in den Doppel-Null Jahren war es das Sachbuch ‚Maltechnik und seine Verwendung im Bilde‘. 🙄
Heute ist ‚Comics richtig lesen‘ von Scott McCloud mein Lieblingsbuch, denn darin geht es um das Erzählen in seriellen Bildern. Und das ist es was mich zur Zeit interessiert!
(Ich habe noch nicht herausfinden können warum ich ein Buch als ‚Lieblingsbuch‘ bezeichne und warum es dann diesen Status für mich verliert.)

Gibt es ein Ereignis in eurem Leben, dass euch in der Entscheidung beeinflusst hat zu bloggen?
Nein, da gab es kein ‚Ereignis‘, das war eine spontane Idee.

Was haltet ihr von Marketing-Blogs?
Da ist mir zu viel heiße Luft dabei, das interessiert mich nicht.

Habt ihr ein großes Vorbild?
Nein, wir haben nicht.

Warum bloggt ihr?
Bloggen ist für mich eine Möglichkeit meine Space-Art Bilder zu präsentieren.

An welchen Ort würdet ihr am liebsten reisen?
Das verrate ich nicht, denn es soll ein Geheimnis bleiben!

Habt ihr einen Lieblingskünstler?
Sogar mehrere: Chris Foss, Moebius, Jim Burns, Caspar David Friedrich, Tim White, …

Und hiermit nominiere ich folgende Blogger für den Liebster Award:
Christoph Roos
Burkhard Tomm-Bub
vybzbild
Pierangelo Boog
Flusskiesel
Zauselina von den Brennenden Buchstaben

Meine elf Fragen an Euch sind die Gleichen wie oben.

 

Das Leben, das Universum und der ganze Rest

Meine E-Mail Interviews

Ich stelle verschiedenen Künstlern und Wissenschaftlern bis zu Fünfzehn (15) Fragen. Davon sollten mindestens Fünf (5) beantwortet werden. Die Fünfzehn Fragen werden von mir per E-Mail verschickt. Der Empfänger schickt mir seine Antwort an meine E-Mail Adresse zurück.

Jedem Interviewpartner stelle ich (fast) immer die selben 15 Fragen. Es geht um ihre Arbeit, ihr Leben und um unseren Platz im Universum.

Stephen Parsick
Anfangen werde ich mit dem Musiker Stephen Parsick. Er hat alle Fragen ausführlich beantwortet. Ein herzliches Dankeschön an ihn!
E-Mail Interview mit Stephen Parsick
Veröffentlicht am 14. April 2012

Prof. Dr. Hans-Ulrich Keller
Mein E-Mail Interview mit Prof. Dr. Hans-Ulrich Keller! Er ist Gründungsdirektor des Planetariums Stuttgart (1976-2008) und Professor für Astronomie an der Universität Stuttgart. Er leitet die Sternwarte Welzheim und gibt seit über 25 Jahren das „Kosmos Himmelsjahr“ heraus.
E-Mail Interview mit Prof. Dr. Hans-Ulrich Keller
Veröffentlicht am 7. November 2012

Thorsten Küper
Das ging schnell. Thorsten Küper, Lehrer, Schriftsteller, Blogger, Netzbürger und Science Fiction Autor, hat mir sofort zugesagt!
E-Mail-Interview mit Thorsten Küper
Veröffentlicht am 23. Januar 2013

Thorsten Ulrich Hülsberg
…ist Künstler, Reisender, Autor, Blogger und Tausendsassa aus Leverkusen. Seit der Jahrtausendwende ist er in den Bereichen Kunst und Kultur aktiv.
E-Mail-Interview mit Thorsten Ulrich Hülsberg
Veröffentlicht am 27. März 2013

Jen Satora
Endlich habe ich mit einen kreativen Kopf aus meiner Heimatstadt ein E-Mail Interview führen können: Jen Satora ist Illustratorin und betreibt eine Comiczeichenschule.
E-Mail-Interview mit Jen Satora
Veröffentlicht am 17. April 2013

Michael Kunze
…ist von Beruf Wirtschaftsinformatiker. Seine Leidenschaft gilt aber der Astrofotografie, die er meisterhaft beherrscht!
E-Mail-Interview mit Michael Kunze
Veröffentlicht am 22. Mai 2013

Florian Freistetter
Der Österreicher Dr. Florian Freistetter ist Wissenschaftsjournalist und sein Blog astrodicticum-simplex ist eines der meistgelesenen deutschsprachigen Blogs.
E-Mail Interview mit Dr. Florian Freistetter
Veröffentlicht am 5. Juni 2013

Ludger Otten
Der gebürtige Moerser Künstler Ludger Otten lebt seit vielen Jahren in Herne. Seine Werke entstehen mit den unterschiedlichsten Werkzeugen und oft unter schwierigen Bedingungen.
E-Mail Interview mit Ludger Otten
Veröffentlicht am 11. September 2013

Dr. Ralf Bülow
…ist Ausstellungsmacher und Wissenschaftsjournalist. Er hat u.a. für das Deutschen Museum und dessen Forschungsinstitut in München gearbeitet. Die Webseite retro-fututrismus.de wird von ihm kuratiert.
E-Mail Interview mit Dr. Ralf Bülow
Veröffentlicht am 09. Oktober 2013