Freies Arbeiten: Farbveränderungen

Roche Grenze Farbveränderung

Die Farben verändern sich

Farbveränderungen und noch mehr Details
Und wieder habe ich mit einem kleinen Rundpinsel Details hinzugefügt. Auffällig sind auch die Farbveränderungen. Hierfür habe ich zwei Rottöne verwendet:

  • Chinacridon (PV19),
  • ein Hauch Kadmiumrot hell (PO20),
  • und natürlich Titanweiß zum mischen.

Das Bild ist immer noch nicht fertig, aber so langsam komme ich an die Zielgerade 😉
Acryl auf Karton, 40 cm mal 60 cm, 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − sechs =