Über Ralf Schoofs

Durch die Fernsehübertragung der Mondlandungen in den frühen 70er Jahren, wurde mein Interesse am Phantastischen geweckt. Zur Malerei kam ich über Bücher und Filme des SF-Genres. Ich wollte selbst solche Bilder von Raumschiffen und fremden Wesen besitzen!

Freies Arbeiten: gelbe Untermalung

farbige Untermalung

Vanadiumgelb PY184, Phthaloblau PB15:3 und etwas Siena natur (Pigmentmischung).

Gelbe Untermalung
Ich habe die nächsten Farben aufgetragen:

  • etwas Siena natur für die großen Felsen im Vordergrund,
  • viel Vanadiumgelb für die Krater des Mondes,
  • Phthaloblau um die Wolkenbänder abzudunklen,
  • und wieder Vanadiumgelb.

Die Krater des Mondes habe ich mit Vanadiumgelb PY184 modelliert. Mit diesem Gelb habe ich auch die schwebenden Felsen traktiert und einige Wolkenbänder Grün gefärbt.
Acryl auf Karton, 40 cm mal 60 cm, 2019.

 

Freies Arbeiten, der nächste Schritt

Farbige Untermalung

Farbige Untermalung

Freies Arbeiten, unfertiges Bild, der nächste Schritt
Die nächsten Farben, die ich aufgetragen habe sind:

  • ein Hauch Ocker für die Felsen im Vordergrund,
  • etwas Vanadiumgelb für den Mond,
  • jede Menge Kobaltblau türkis hell,
  • und eine neuerliche Erhöhung der Lichter mit Titanweiß.

Leider kommt auf dem Foto das Kobaltblau nicht richtig zur Geltung. Aber jetzt werde
ich keine digitale Bildbearbeitung betreiben.
Acryl auf Karton, 40 cm mal 60 cm, 2019.

Untermalung 2

Ich habe noch keine Ahnung, was dieses Motiv eigentlich darstellen soll.

Untermalung

Ein neues SciFi Bild entsteht.

 

Frühwerk 30: Neo Barbarella

Frühwerk Nr. 30: Neo Barbarella

Neo Barbarella

Frühwerk 30
Meine Vision der Weltraumagentin Barbarella.
Mischtechnik auf Spanplatte, 90 x 140 cm, 1988.

 

Experiment 98

Experiment 98

Abstrakte Landschaft in Acryl

Experiment 98
Diese abstrakte Landschaft entstand im Jahr 1998 in Acryl. Bei meinem Umzug aus meinem alten Haus, entdeckte ich dieses Bild in einer großen Mappe mit Skizzen aus den frühen 1980er Jahren.
Acryl auf Hartfaserplatte, 40 cm mal 50 cm, 1998.