Speedpainting: Experiment G

Experiment G 800px

Speedpainting aus dem Jahre 2001

Experiment G
Expressionistische Darstellung einer roten Sonne und eines heißen Gasriesen.
Plakafarbe auf Karton, 40 x 60 cm, 2001.

 

Experiment G Detail 1

Diese Aufnahme zeigt die Details des Bildes in Originalgröße

Speedpainting Experiment
Diese Aufnahme zeigt die Details des Space Art Bildes ‚Experiment G‘ in Originalgröße. Ich glaube mich daran zu erinnern, das ich dieses Bild in nur knapp einer Stunde fertig stellen konnte. Bis die Plakafarbe aber trocken war, hat es eine Weile gedauert!

 

Meine Signatur Ralf Schoofs 2001

Meine Signatur: ‚Ralf Schoofs 2001‘

Signatur für ‚Experiment G‘
Erst später konnte ich meine Signatur auf das Bild setzen. Falls man es nicht erkennen kann, da steht: ‚Ralf Schoofs © 2001‘.

 

Freies Arbeiten: Himmelsaufhellung

Himmelsaufhellung

Himmelsaufhellung

Kobaltblau türkis hell
Hier habe ich den Himmel, die Wolkenbänder und die Landschaft mit PB 28.77346 überarbeitet:

  • jede Menge Kobaltblau türkis, hell.

Der Himmel ist jetzt lichter, aber wieder kommt im Foto das Kobaltblau türkis hell nicht richtig raus.
Acryl auf Karton, 40 cm mal 60 cm, 2019.

 

Bild des Monats November 2019: Magnetfeld

NOVEMBER 2019

Das Magnetfeld der Erde und die Strahlung der Sonne.

Das Magnetfeld der Erde und die Strahlung der Sonne. Schematische Darstellung, nicht maßstabsgerecht.

Im Magnetfeld der Erde
Das Magnetfeld unserer Erde im Wechselspiel mit der Strahlung der Sonne. Das ist eher eine Illustration für ein Schulbuch.
Digtial, Photoshop, 10000 mal 7500 Pixel, 2006 / 2015.

Repost: Farbenfrohe Welten

Nicht nur Grün
In ihrem Artikel für das Scientific American Magazine spekuliert Nancy Y. Kiang über die Farben von Pflanzen auf fremden Welten. Der Text wurde in der April Ausgabe des Jahres 2008 als ‚cover article‘ veröffentlicht.

Die Vegetation einer fremden Welt muss nicht grün sein

Die Vegetation einer fremden Welt muss nicht grün sein

Farbenfrohe Welten
Leider steckt der Artikel hinter einer Paywall, aber eine Slideshow mit den Illustrationen ist noch frei zugänglich. Die Unsitte, die Namen der Künstler nicht zu nennen war wohl auch im Jahr 2008 weit verbreitet.

Ralf Schoofs SPACE ART Buch, Kapitel "Pangaia", Seite 20-21

Das erste Leben auf der Ur-Erde könnte purpurfarben gewesen sein