Wie baut man eigentlich Raumschiffe?

Für alle, die schon immer wissen wollten, wie man Raumschiffe baut
Der Astrophysiker Dr. Urs Ganse hat 2016 für den Chaos Computer Club einen Vortrag zum Thema Wie baut man eigentlich Raumschiffe gehalten. Auf der YouTube Seite des CCC ist dieser Vortrag zu finden.

2017 haben er und seine Schwester, die Raumfahrtmedizinerin Dr. Bergita Ganse, ein Buch veröffentlicht! Der Titel lautet „Das kleine Handbuch für angehende Raumfahrer: Raketen, Hyper-G und Shrimpscocktail“. Erschienen ist es im Springer-Verlag. Hier mal die ISBN-Nummer: 3662544105.

Beim Senkrechtstarter (auch auf YouTube) ist ein Video-Chat vom 16.01. 2021 mit dem Thema „Was passiert mit Touristen im Weltraum?“ veröffentlicht worden. Einfach mal ansehen!

Fremdes Raumschiff

Fremdes Raumschiff

 

Flache Erde

Mein zweites Space-Art Video ist auf Youtube

Dieser Videoclip zeigt die digitale Version des Gemäldes Terraforming.
Die Musik wurde von Stephen Parsick zur Verfügung gestellt (CD „Höllenengel“, Track „Tod und Prinz“).
Warum youtube meint, auf einen Wikipedia-Artikel zum Thema „Flache Erde“ verlinken zu müssen, tja, darüber kann ich nur spekulieren. Ich verlinke hier in meinem Blog mal einen Wikipedia-Artikel über das Terraforming.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Repost: Space-Art Video 5

Mein fünftes Video auf YouTube veröffentlicht.

Astrolabium – Die farbenfrohe und surreale Darstellung unseres Sonnensystems. Die Musik wurde wieder von Stephen Parsick komponiert.
(CD „Höllenengel“, Track „Einer wartet immer“).

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Der Erfinder von Bernd das Brot

Tommy Krappweis ist der Erfinder von Bernd, das Brot. 2016 hat er den Song „Der Dunning Kruger Blues“ veröffentlicht. In diesem Lied singt Tommy Krappweis über dumme Menschen, die ihre eigene Intelligenz und Wissen stark überschätzen. Letzte Woche hat er aus aktuellem Anlass eine neue Version veröffentliche:

Dunning Kruger Blues – Corona Edition 2020 von Tommy Krappweis

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Ach, und es sind die ersten leuchtenden Nachtwolken gesichtet worden! Leider habe ich keinen freien Blick Richtung Norden mehr. Hier eines meiner Fotos vom Juli 2019:

NLC 2019

Mit Histrogramausgleich

NLC Juli 2019
Aufgenommen am 12. Juni 2019, gegen 22:30 Uhr mit einer Nikon D3200, Nikon AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-55mm f/3.5-5.6G. In gimp wurde ein Histogrammausgleich durchgeführt.