Galaktische habitable Zone: Goldlöckchen

Goldlöckchen-Zone

Liegt dieser Gasplanet mit seinen Monden in der Goldlöckchen-Zone?

In der Goldlöckchen-Zone?
Liegt dieser Gasplanet mit seinen Monden in der Goldlöckchen-Zone? Dann wäre auf seinen Monden flüssiges Wasser möglich. Aber kann ein Gasplanet überhaupt in der Goldlöckchen-Zone existieren?
Digital, Bryce, gimp, 10000px mal 7500px, 2024.

 

Bild des Monats April 2024: Vier Monde

APRIL 2024

Vier Monde Variante 800px

Eine Variante.

4 Monde Variante 1
Diese digitale Variation basiert auf meinem Bild Vier Monde. Als Speedpainting würde ich diese Landschaft einer fremden Welt nicht bezeichnen. Das düstere, blaue Motiv war relativ schnell farblich angepasst.
Digital, gimp, 10000 x 7500px, 2024.

 

Vier Monde

Bild des Monats Juni 2016

Vier Monde
Am Himmel über einer düsteren, bizzaren Landschaft schweben ein Gasplanet und drei seiner Monde.
Digital, Photoshop, 10000 x 7500 px, 2006.

 

Nachtleuchten auf dem Mars

Nightglow on planet Mars

„Nightglow“ oder Nachtleuchten auf dem Mars.

Nightglow on Mars
Eine nächtliche Landschaft auf dem Mars. Am Himmel ist eine grünliches Leuchten zu sehen. Nur die hellsten Sterne sind zu erkennen. Das Nachtleuchten darf man nicht mit Polarlichtern verwechseln. Das ist etwas ganz anderes.
Die Landschaft stammt von einem Bild aus dem Jahr 1998.
Und ja, es ist Nacht auf dem Mars, verdammt dunkel, und kein Astronaut / Raumfahrer der bei Verstand ist, wäre um diese Zeit draußen unterwegs.
Digital, gimp, 10000 x 7500 px, 2024.

 

Schutzschild Magnetosphäre

Schutzschild Magnetosphäre

Linsenreflexe!

Schutzschild Magnetosphäre
Die Magnetosphäre eines Himmelskörpers kann wie ein Schutzschild vor gefährlicher Strahlung wirken. Erst dadurch konnte sich auf diesem Mond eines Gasriesen intelligentes Leben entwickeln.
Dieses Space Art Motiv habe ich aus über fünfzehn Jahre alten Bildelementen zusammen gebastelt. Übrigens, Linsenreflexe nennt man auf Englisch lensflares.
Digital, gimp, Bryce, 10000 x 7500 px, 2024.