Bild des Monats Juni 2020: Zodiakallicht

Zodiakallicht

Zodiakallicht im Asteroidengürtel

Zodiakallicht
Meine Illustration zeigt Asteroiden, Kleinplaneten und Staub, welche den Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter bilden. Das Licht unserer Sonne streut sich an den vielen Partikeln. Selbstverständlich ist diese Darstellung übertrieben: der Asteroidengürtel ist nicht so dicht besetzt!
Acryl auf Hartfaserplatte, 60 x 90 cm, 1996, Privatbesitz.

 

Experiment 98

Experiment 98

Abstrakte Landschaft in Acryl

Experiment 98
Diese abstrakte Landschaft entstand im Jahr 1998 in Acryl. Bei meinem Umzug aus meinem alten Haus, entdeckte ich dieses Bild in einer großen Mappe mit Skizzen aus den frühen 1980er Jahren.
Acryl auf Hartfaserplatte, 40 cm mal 50 cm, 1998.

Space Art Bild April 2019: Schwarzes Loch

APRIL 2019

Black Hole

Im Schwarzen Loch verschwunden.

Schwarzes Loch
Dieses Bild eines Schwarzen Lochs habe ich 2003 gemalt. Es ist zum verrückt werden: dieses Space Art Bild finde ich in meinem Archiv nicht mehr. Trotz ausgedehnter Suche, bleibt es verschwunden!
Acryl auf Hartfaserplatte, 60 x 90 cm, 2003.

 

Hoffnung

Something completely different

Hoffnung

Öl auf Hartfaserplatte, ca. 50 cm mal 70 cm.

Hoffnung
Im Wohnzimmer meiner Eltern hängt ein röhrender Hirsch! Im Laufe des Jahres 1999 habe ich diesen Hirsch von der Wand genommen, und die Hartfaserplatte aus dem Rahmen entfernt. Auf der Rückseite habe ich mit einem Spachtel und Ölfarbe der Sorte Lukas Studio meinen Sonnenaufgang gemalt.
Öl auf Hartfaserplatte, ca. 50 x 70 cm, 1999.

 

Ölbild "Hoffnung" gerahmt

Der Rahmen für den röhrenden Hirsch

Gerahmtes Ölbild an der Wand
Der Witz an dieser kleinen Geschichte ist der, das meinen Eltern gar nicht aufgefallen ist, das der Hirsch nicht mehr zu sehen war.