Hoffnung

Something completely different

Hoffnung

Öl auf Hartfaserplatte, ca. 50 cm mal 70 cm.

Hoffnung
Im Wohnzimmer meiner Eltern hängt ein röhrender Hirsch! Im Laufe des Jahres 1999 habe ich diesen Hirsch von der Wand genommen, und die Hartfaserplatte aus dem Rahmen entfernt. Auf der Rückseite habe ich mit einem Spachtel und Ölfarbe der Sorte Lukas Studio meinen Sonnenaufgang gemalt.
Öl auf Hartfaserplatte, ca. 50 cm mal 70 cm, 1999.

 

Ölbild "Hoffnung" gerahmt

Der Rahmen für den röhrenden Hirsch

Gerahmtes Ölbild an der Wand
Der Witz an dieser kleinen Geschichte ist der, das meinen Eltern gar nicht aufgefallen ist, das der Hirsch nicht mehr zu sehen war.

 

Jugendsünden: Rote Sonne

Woher kommt die Idee zu diesen Motiv?
Ich bin da ganz ehrlich: ich habe keine Ahnung! Die erste Version entstand schon in den 1980er Jahren. Damals noch auf der Rückseite nicht benutzter Tapeten.

Flammender Stern

Ein roter Riese? Wohl kaum.

Flammender Stern
Plaka-Farbe auf Tapete, ca. 100 cm mal 130 cm, 1982.

 

Retusche mit Airbrush

Retusche mit Airbrush

Flammender Stern 2.0
Jetzt sieht es schon eher wie ein flammender Stern aus. Eine Fotografie im Format 30 x 40 cm des alten Space-Art Bildes, habe ich mit Airbrush und Acryl eingefärbt. Das kann man schon als Retusche bezeichnen, damals aber noch ohne Computer.
Retusche mit Acryl und Airbrush, 30 cm mal 40 cm auf Fotografie, 1999.

 

Ein altes Space-Art Motiv

Ein altes Space-Art Motiv weiterentwickelt

Fusion
Diese digitale Version habe ich bereits am 9. Mai 2018 vorgestellt. Diesmal zeige ich noch zwei Ausschnitte aus meinem Space-Art Bild.
Digital, Photoshop CS, gimp, Krita, 5315 x 3986 px, 2018.

Bildtitel: Fusion, Deteil 1

Detail 1

Bildtitel: Fusion, Detail 2

Bildtitel: Fusion, Detail 2

 

Farbskizze der Erde

Farbskizze

Earth Sketch

Farbskizze der Erde
Ein Fundstück aus meinem Archiv. Ich kann mich daran erinnern, daß ich diese Farbskizze in nur einer halben Stunde gemalt habe! Das nennt man glaube ich Speedpainting 🙂
Acryl auf Hartfaserplatte, 60 x 90 cm, 1999.

 

Space debris

Space Debris 2.0
Defekte Satelliten und Trümmerteile, sogenannter Weltraumschrott, gefährden die Satelliten und bemannten Missionen im erdnahen Raum.
Digital, Photoshop, 10000 x 7500 px, 2006.
Astrofoto-Nr. ra026-43

 

Weltraummüll

Weltraummüll

Weltraumschrott
Und hier das Original, das ich schon sechs Jahre zuvor gemalt hatte.
Mischtechnik auf Karton, 40 x 60 cm, 1999.