Fusion

Ein altes Space-Art Motiv

Ein altes Space-Art Motiv weiterentwickelt

Fusion
Ich könnte wieder etwas über die Hitzewelle im Sommer 2003 schreiben. Oder ich könnte mal wieder die Klima-Verschwörung kommentieren, und wie interessierte Kreise daran arbeiten, die Erforschung der globalen Erwärmung zu diskreditieren. Aber bei der Hitze, die wir jetzt schon Anfang Mai haben, lasse ich das lieber 😉
Das Space-Art Bild, das ich heute vorstelle, trägt den Titel Fusion.
Digital, Photoshop CS, gimp, Krita, 5315 x 3986 px, 2018.

 

Stern des Feuers?

Stern des Feuers? Echt jetzt?

Stern des Feuers
Das Space-Art Bild Fusion basiert auf dem Motiv Stern des Feuers. Ja, ein dummer Titel.
Digital, Photoshop CS, 5315 x 3986 px, 2004.

 

Die Klima-Verschwörung…

…oder von der Unwahrscheinlichkeit der Klima-Verschwörung
Auch wenn viele Menschen diese Tatsache leugnen und von Verschwörung schwadronieren, ist der menschliche Einfluss auf das Klima bewiesen.

Wetterkarte Europa Hitze Sommer 2003

Wetterkarte Europa Hitze Sommer 2003

Hitzewelle im Sommer 2003
Nein, mich hält keine Hitzewelle davon ab, an meiner Wolkenreise zu arbeiten; es ist das täglich Einerlei das mir keine Zeit lässt.
Wie fast jedes Jahr im Sommer, zeige ich hier meine Wetterkarte der Hitzewelle 2003. Die Karte entstand im Jahr 2006 im Auftrag der Bildagentur Astrofoto. Die Daten stammen vom DWD aus dem Sommer 2003.
Digital, Photoshop CS, 7500 x 7500 px, 2006.

 

Wann wird’s mal wieder richtig Sommer?

Ja, der Rudi Carrell hatte 1975 schon die richtige Frage gestellt. Das aber die SPD schuld am schlechten Wetter sein soll, halte ich doch für übertrieben. Nein, der Klimawandel ist schuld!

Von der Unwahrscheinlichkeit der Klima-Verschwörung
Auch wenn viele Menschen diese Tatsache leugnen und von Verschwörung schwadronieren, ist der menschliche Einfluss auf das Klima bewiesen.

Wetterkarte Europa Hitze Sommer 2003

Wetterkarte Europa Hitze Sommer 2003

Hitzewelle im Sommer 2003
2006 hatte ich im Auftrag der Bildagentur Astrofoto diese Wetterkarte gestaltet. Die Daten stammen vom DWD aus dem Sommer 2003.
Digital, Photoshop CS, 7500 x 7500 px, 2006.